Menu Menu

Herzlich Willkommen auf der Website von nuMΣCH


nuMΣCH ist das neue Ingenieurbüro für numerische Mechanik.

Wir orientieren uns zu 100 % an den Kundenbedürfnissen und begleiten Sie so, wie Sie es benötigen. Von grundlegenden Schulungen über konstruktions- und simulationsbegleitende Beratung bis hin zur kompletten Erstellung und Validierung des virtuellen Prototypen sind wir Ihr richtiger Partner.

Dabei validieren wir ihr bestehendes Produkt, verbessern dies oder gestalten es auf Wunsch komplett. Unser Augenmerk liegt dabei auch immer auf der Schonung der wichtigsten Resourcen: Ihre Zeit, Ihre Kosten und unsere Umwelt. Denn reduzierter Materialeinsatz und weniger Bedarf an Prototypen bedeutet immer einen Gewinn für unsere Umwelt.

Sind Sie bereits über die Produktentwickung hinaus, generieren wir für Sie einen virtuellen Prototypen, der auf Herz und Nieren getestet und optimiert werden kann.

  • Strömungssimulation
  • Balkentheorie
  • Schraubenberechnung
  • Finite Elemente Berechnung

Philosophie

Unser Ziel ist es beim Kunden ein hohes Maß an Zufriedenheit zu vermitteln. Daher ist unsere Arbeit stets kundenorientiert und durch hohe Professionalität und Qualität geprägt. Dabei haben wir auch immer unsere Umwelt im Blick. Die Entwicklungen, die wir anstreben, sprechen für eine Resourcen (Zeit und Geld des Kunden und der Umwelt) schonende und nachhaltig ökologische Ausrichtung.



Kompetenzen

Wir sehen unsere Stärken in der direkten virtuellen Produktentwicklung und wollen diese unseren Kunden zugänglich machen und somit die Möglichkeit der idealen technischen Konstruktion ermöglichen.

Zu unserer klassischen Dienstleistungstätigkeit als Spezialisten für die computergestützte Mechanik bieten wir einen Wissenstransfer an. Wir beraten gerne im Bereich der Prozessoptimierung bei der Entwicklung technischer Bauteile, Anlagen und Fahrzeuge. Darüber hinaus bieten wir Schulungen zu den verschiedensten Themengebieten an.

Fazit: Unser Ziel ist es dem Kunden eine ganzheitliche Produktentwicklung zukommen zu lassen.

Kundenvorteile

Individuelle Analysen, ganz nach Ihrem Bedarf.

Wir unterstützen die Entwicklung und Validierung Ihres Produktes durch konstruktionsbegleitende Simulation und virtuelle Prototypen. Optimierungsmaßnahmen können somit schneller und kostengünstiger realisiert werden. Dadurch verkürzt sich die gesamte Entwicklungszeit und ermöglicht somit eine frühere Umsetzung der realen Projektausführung.

  • Lösung individueller Problemstellungen
  • kürzere Entwicklungszeiten und somit Zeit- und Kostenersparnis
  • erhöhte Produktqualität
  • ausfallsichere Produkte
  • einfacher Variantenvergleich
  • Reduzierung der Prototypen und Versuche

Weitere Vorteile:

Bei uns erhalten Sie individuelle Lösungen die für Sie explizit maßgeschneidert werden. Wir gehen auf Ihre Anforderungen ein und unterstützen Ihre Produktentwicklung durch virtuelle Entwicklungsmethoden und Prototypen.
Die Berechnungsingenieure des Ingenieurbüros nuMΣCH beherrschen die modernsten Simulationstechniken und -methoden. Darüber hinaus profitieren Sie von deren hohen fachlichen Qualifikation und der langjährigen Berufserfahrung.

Leistungsbereich

Das Ingenieurbüro nuMΣCH bietet die Lösung verschiedenster technischer Aufgabenstellungen an. Diese können aus den unterschiedlichsten Bereichen stammen. Egal ob


  • Festigkeitsanalyse (statisch oder dynamisch // nichtlinear oder linear // mit Kontaktproblemen).
  • Strömungssimulation (Fluide // thermisch) oder
  • sonstige

Eines haben alle Problemstellungen gemeinsam. Der Lösungsweg besteht aus der computergestützten Simulation. Unserem Portfolio können Sie die unterschiedlichen Rechenarten mit erfolgreich absolvierten Projektbeispielen entnehmen.

Die technische Berechnung gehört zum klassischen Inhalt einer Produktentwicklung. Bisher waren die einzelnen Disziplinen (Rechenarten) nach thematischen Schwerpunkten sortiert. Dies ist heutzutage nicht mehr zu 100% der Fall. Die Zahl der themenübergreifenden Berechnungen nimmt stetig zu. Paradebeispiel dafür ist die FSI (Fluid-Structure-Interaction). Dabei werden Bauteile auf Festigkeiten untersucht, deren Belastung aus dem Strömen eines Mediums (meist Flüssigkeiten) erzeugt werden. Für jeden Themenschwerpunkt gibt es bei uns fachverantwortliche Spezialisten, die auf Ihrem Gebiet Experten sind!

Projektbeispiele

Strömungssimulation an einem Ventil Strömungssimulation an einem Ventil

Strömung

Finite Elemente Methode an einem Umlenkhebel Finite Elemente Methode an einem Umlenkhebel

Strukturmechanik

Ein kleiner Auszug der Projekte die wir bereits erfolgreich abgeschlossen haben.

Consulting

nuMΣCH versteht sich aber nicht nur als Dienstleister für virtuelle Produktvalidierung und -entwicklung. Wir transferieren unser Wissen auch gerne weiter an den Kunden - unabhängig in welcher Form.

Von der beratend unterstützenden Tätigkeit bei Ihrer Produktentwicklung über Grundlagenschulungen der Simmulation, technischen Mechanik, etc. bis hin zu Individualseminaren helfen wir Ihnen gerne weiter.



Seminare

Wir begleiten Sie auch gerne bei der Entwicklung Ihrer Kompetenzen. Dazu bieten wir Standardseminare, aber auch individuell angepasste Schulungen an.

Ein kleiner Auszug der klassischen Seminare:

  • Grundlagenseminar der Finiten Elemente Methode in der Mechanik
  • Grundlagenseminar der Material- und Werkstoffkunde für die Simulation
  • Grundlagenseminar Technische Mechanik

Die Bedürfnisse unserer Kunden fallen in der Regel sehr unterschiedlich aus. Daher passen die Standardseminare nur in wenigen Fällen. Um Ihren Wünschen und Bedürfnissen gerecht zu werden, gestalten wir Ihnen auch individuelle Schulungspakete.

Unsere Referenten sind hoch qualifizierte, in der Industrie tätige Berechnungsingenieure, die über mehrjährige Berufserfahrung verfügen.



Beratung

Sie wollen Ihr Produkt selbst simulieren und validieren? Ihnen fehlt jedoch das Know-How?


Kein Problem, nuMΣCH begleitet Sie auch gerne mit mehr Rat als Tat bis zum vollständigen Gelingen Ihrer eigenen Simulationen. Dabei gehen wir mit Ihnen vom Festlegen der Randbedingungen, über das Erstellen des Modells bis hin zur anschließenden Validierung der Ergebnisse.